Veteranenausflug vom 23. Februar 2016

Die Wetterprognose kündigte für das Wallis etwas Sonne und leichter Schneefall an. So stiegen wir - Elisabeth, Walter, Esther, Silvia, Hans Jakob und Ruth, in den Zug zu Margrit nach Oberwald. Nach einem kurzen Kaffee Halt - es hatte nun zu regnen begonnen, nahmen wir tapfer den Weg der Rotta entlang nach Ulrichen unter die Füsse.

Die Pfützen störten uns nicht einmal so viel, da wir ja die berühmten Spaghetti von Margrit in Aussicht hatten.
Umso schöner war es dann am "Schärme" , wo wir uns gemütlich bei Speis und Trank erholten. Vielen herzlichen Dank liebe Margrit. Ob dies wohl zur Tradition wird?

Ruth

Wanderung Engstligen Hängebrüggli - Beizli
Bei schönem Wetter trafen sich am 9.3.2016 11 Veteranen/innen beim Bahnhof Gwatt. Getrennt fuhren wir nach Frutigen , Treffpunkt Parkplatz
Viehhalle .
Aber oha , dort war gerade Viehmarkt und alle Parkplätze überstellt. Wir wurden dann bei der Kirche fündig . Also konnten wir die Wanderung der Engstligen entlang bis zum Hängebrüggli - Beizli beginnen.

Dort genossen wir an der Sonne ein feines Apero, gesponsert von der Veteranenkasse, merci Margrit von Gunten. Nach dem Apero gings ins Chalet zum bestellten Fondue . Mmmmmmmhhh sehr fein , lecker, lecker ! Nach dem Kaffee und Dessert gings auf der andern Seite der Engstligen zurück nach Frutigen. Es war ein schöner Tag.

Esther Bärtschi

Von der Gemmi nach Sunebühl bei schönstem Sonnenschein am 12. März 2016